Permakultur in Kombination mit Mischkultur (..ich nenne es Per-Mi) erfordert viel Beobachtung…und Arbeit. Dafür wird man belohnt mit guten Erträgen, obwohl auf Mineraldünger und Pflanzenschutzmittel (bzw. Pestizide) verzichtet wir. Die Fotos vermitteln einen Eindruck von dieser Bewirtschaftsform – sie stammen aus dem Juli und August. Wann haben wir angefangen, den Betrieb umzustellen? Erst im Mai 2021 – dafür sieht das doch sehr üppig aus, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.